Gleichmäßige Beschleunigung

Aufrufe: 332     Aktiv: 9 Monate, 4 Wochen her

0

Hi,

Ich hab' mal 'ne ganz blöde Frage. Ich komme bei der genannte Aufgabe irgendwie nicht auf die Lösung und kann den Lösungsweg auch nicht nachvollziehen.

Für die Geschwindigkeit mit Rückenwind habe ich 40km/h raus und für die Geschwindigkeit mit Gegenwind 20km/h. Weiter komme ich nicht.

 

Vielen Dank im voraus.

gefragt 9 Monate, 4 Wochen her
legosan
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 12

 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort