0
Ich habe folgendes was ich versuche zu lösen: wie halte ich ein Projektil was durch die Luft fliegt am besten auf. Hierbei geht es um die Hausaufgabe meines Lehrers dem ich diese Frage gestellt hatte nach einer Konversation in der Klasse. Hierfür habe ich mich mit den Grundlagen von Magnetismus beschäftigt jedoch ohne Erfolg da dies nur Ferromagnetische Projektile einschließen könnte. Jetzt stellt sich die Frage was es noch gibt um meine Aufgabe zu lösen. Erstmal stellt sich mir die Frage mit welcher Kraft so ein Projektil überhaupt fliegt. Wenn man mir vielleicht auch sagen kann wie man dieses Projektil stoppt ohne eine feste Masse oder gar umlenken könnte, würde mir das helfen. Schonmal vielen Dank. Bitte drauf Hinweisen falls ich Begriffe falsch verwende.
gefragt vor 4 Tagen, 13 Stunden
j
joshuazaah,
Schüler, Punkte: 10

 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
1
Hast du schon mal von Impuls gehört? Ich denke, so wie deine Aufgabe sich anhört, wirst du damit eher erfolgreich. Der Impuls eines Gegenstandes eines Gegenstandes ist die Zeit, die du benötigen würdest, um einen Körper aufzuhalten, multipliziert mit der durchschnittlichen Kraft, die du dafür brauchen würdest. Im Prinzip beschreibt der Impuls eines Gegenstandes seinen Bewegungszustand und kann auch über die Formel p = m * v (Impuls = Masse * Geschwindigkeit) berechnet werden. Damit du den Bewegungszustand deines Projektils ändern kannst - zum Beispiel wenn du es stoppen willst - musst du in irgendeiner Form eine Kraft darauf wirken lassen. Das geht dann schon per Definition mit einer Änderung des Impulses einher.
geantwortet vor 4 Tagen, 12 Stunden
f
faerfax
Schüler, Punkte: 15
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden